Ernst-Reuter-Schule


Ernst-Reuter-Schule

Wie Findus zu Pettersson kam und warum es eigentlich ein Feuerwerk für den Fuchs geben sollte?

Der Vorhang öffnete sich. Der alte Pettersson und sein Kater Findus, die auf einem Bauernhof wohnen, hatten es nicht einfach. Pettersson war schon ein bisschen vergesslich und zerstreut, und ihm und seinem Kater Findus passierten die merkwürdigsten Geschichten. Kaum zu glauben: Da trieb sich doch tatsächlich ein Fuchs auf dem Hof von Pettersson und Findus herum und hatte es auf die Hühner abgesehen.


Sehr kurzweilig war das Stück, und die jungen Zuschauer fiebert mit den Figuren mit. Der Puppenspieler Noldin präsentierte in der Turnhalle der Ernst-Reuter-Schule für die 1. und 2. Klassen seine Geschichte um Pettersson und Findus. Mit tosendem Beifall bedankten sich die kleinen Zuschauer bei den Akteuren.
Diese Mitteilung wurde am 23.11.2018 um 11:47 Uhr verfasst.

Weitere aktuelle Newsbeiträge:

Weihnachtszeit – magische Zeit

„Willkommen, liebe Zauberlehrlinge“, hieß es an der Ernst-Reuter-Schule.
„Wir nehmen euch heute Abend auf eine magische Reise in die Geschichte von Harry Potter mit.“
Die Mitteilung wurde am 02.01.2019 um 16:26 Uhr verfasst. • Komplette Mitteilung lesen

Erlebniskochen der Klasse 2a

Alle Kinder der Klasse 2a besuchten das Restaurant „Zum Forster Ungeheuer“ in Forst.
Die Mitteilung wurde am 02.01.2019 um 16:12 Uhr verfasst. • Komplette Mitteilung lesen

Weihnachtshund Pino an der Ernst-Reuter-Schule

Vor Weihnachten besuchte der weihnachtlich verkleidete Schulhund Pino die Schülerinnen und Schüler der Ernst-Reuter-Schule. Zusammen mit seinem Herrchen brachte er in einem speziellen Hunderucksack kleine Geschenke mit. Jedes Kind durfte sich aus dem Rucksack seine Überraschung herausholen. Das war ein riesen Spaß für Groß und Klein.
Die Mitteilung wurde am 13.12.2018 um 09:24 Uhr verfasst. • Komplette Mitteilung lesen

Hunderte Engelchen in der Ernst-Reuter-Schule

Zur Vorweihnachtszeit bastelten alle Schülerinnen und Schüler ihren ganz persönlichen Engel im Unterricht. So entstanden sehr individuelle Figuren, die jetzt den Weihnachtsbaum in der Mensa schmücken.
Die Mitteilung wurde am 04.12.2018 um 13:32 Uhr verfasst. • Komplette Mitteilung lesen