Ernst-Reuter-Schule


Ernst-Reuter-Schule

Klasse 3d

Im aktuellen Schuljahr sind für diese Klasse keine Mitteilungen vorhanden.

Alla Hopp!

Bei schwülewarmen Wetter machten wir uns heute Morgen auf zum Alla Hopp! Spielplatz nach Deidesheim. Nach einer abenteuerlichen Busfahrt verbrachten wir den kompletten Vormittag bei Spiel und Spaß in der Sonne!
Ein Dankeschön an dieser Stelle an unsere Begleitung Herrn Löwer für seine Mithilfe!

Besuch beim Eismann

Anstatt des leider wegen schlechten Wetters abgesagten Ausflugs machten wir uns als „Entschädigung“ zur Eismanufaktur auf.
Lecker war‘s.

Klassenabschlussfest

Am Samstag, den 26.5. machten wir uns gemeinsam mit dem Rad vom Hubertushof Richtung Naturfreundehaus in Böhl-Iggelheim auf.
Bei strahlendem Sonnenschein kamen wir nach einem kleinen ungewollten Umweg am Naturfreundehaus an uns stärkten uns mit kühlen Getränken und mit leckeren Speisen. Während die Eltern die Zeit zum gemütlichen Plausch nutzen, spielten die Kinder ausgelassen auf dem angrenzenden Parkplatz und im vorbeifließenden Bach. Hier wurden Frösche und andere Tiere gefangen.
Schön war's!
Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle für die Organisatoren an Frau Müller und Frau Fuks!

Faschingsfeierei in der 2d

Mit lustigen Kostümen ausgestattet wurde am Freitag vor dem langen Faschingswochenende auch in der 2d bunt gefeiert. Mit einem gesunden Frühstück, jeder Menge gemeinsamen Spielen und Karnevalsmusik stimmten wir uns auf die närrischen Tage ein.

Lesesternen-Staub

Durch eine tägliche Lesezeit von 15 min sammelten die Kinder der 2d in den letzten Wochen genügend Lesesternenstaub, um mit einer ersten Klassenaktion "belohnt" zu werden.
Ein gemeinsamer Spieletag!
Es wurde kräftig gezockt, gewürfelt, gerückt, Karten gelegt....

Lesesternen-Staub, Klappe die Zweite

Wir besuchen bei herrlichstem Frühlingswetter den Spielplatz Lönsstraße!
Schön war's!

Verleihung des Deutschen Sportabzeichens

Am 8.5. fand in unserer Turnhalle die Verleihung des Deutschen Sportabzeichens statt. Gesammelt wurden die Werte im Weitsprung, 800m-Lauf, Weitwurf, 50m-Sprint und 50m-Schwimmen bereits im Jahr 2017.
Wir sangen, unterstützt von der Ukulele-AG, das Sportabzeichen-Lied "Wer will fleißige Sportler sehen".
Mehrere Kinder unserer Klasse wurden mit einer Urkunde und einem kleinen Abzeichen in Bronze, Silber oder Gold ausgezeichnet.
Herzlichen Glückwunsch an: Matilda, Sophia, Josua, Noah, Lia, Ylvie und Till.
Auch in diesem Jahr wollen wir wieder teilnehmen und sind schon fleißig am Üben.

Besuch der Zahnärztin

Letzten Freitag lernten wir in einer Doppelstunde viel über unsere Zähne. Frau Fischer, eine Zahnärzin aus Haßloch, erzählte uns einiges über unsere Wackelzähne, das Milchgebiss und das bleibende Gebiss. Wir durften sogar einen Wachsabdruck unseres Gebisses mit nach Hause nehmen. Nachdem wir viele Arbeitsblätter bearbeitet hatten und noch einmal wiederholt hatten, wie man richtig Zähne putzt, bekamen wir noch ein Zahnputzset geschenkt. Bis zum nächsten Jahr!

Weihnachtsfeier in unserem Klassensaal

Am 14.12. luden wir alle Eltern und Interessierte zu unserer kleinen Weihnachtsfeier in unseren Klassensaal ein.
Die ganze Feier stand unter dem Motto "Licht".
Hierzu hatten wir ein paar Lieder und einen Lichtertanz eingeübt.
Anschließend konnte bei Kerzenschein geplauscht, getrunken und gegessen werden.

Ein Dankeschön gilt hierbei allen Eltern, die beim Abbau fleißig geholfen haben.

Tragt zu den Alten ein Licht, sagt allen fürchtet euch nicht

Unter diesem Motto zog die Klasse 2d am Dienstag mit ihren Lichtern und Liedern im Gepäck zum Seniorenzentrum "Im Rebenthal", um für die Bewohner zu singen.
Ein Besuch, von dem beide Seiten durchaus profitieren konnten.

Wir holen uns die Weihnachtsbäckerei in den Klassensaal

Heute machten wir uns endlich daran, die ersten Vorbereitungen für die anstehende Weihnachtszeit zu treffen.
Mit großer Unterstützung der Eltern wurde gebacken und gebastelt, gewerkelt und geklebt, gekleistert und geschnitten.
Die Ergebnisse lassen sich sehen, Weihnachten kann kommen!
Auf diesem Weg noch einmal herzlichen Dank an die zahlreichen helfenden Hände der Eltern!

Tage des Lesens in der ERS

Heute starteten in der Ernst-Reuter-Schule die Tage des Lesens. Eine halbe Stunde tauchte die Klasse 2d in die Welt des Sams und seine Wunschmaschine ein.
Gemeinsam suchten wir nach Wünschen, bis alle Wunschpunkte des Sams verschwunden waren.
Jetzt heißt es warten auf Samstag, bis das bei Mitternacht auf dem Giebel des Hauses steigt um "Gatsmas" zu flüstern.

Puppenspieler zu Besuch

Unter dem Titel „Es stinkt im Märchenwald“ besuchte uns heute ein Puppenspieler.
Mit Witz, tollen Figuren und netten Sprüchen brachte er uns spielerisch den richtigen und nachhaltigen Umgang mit Wasser näher!

Projekt der 2. Klassen - Thema: LUFT

In vier Sachunterrichtsstunden haben sich alle Kinder der 2. Klassen mit dem Thema „Luft“ intensiv beschäftigt und auseinandergesetzt. Es wurde vermutet, gebastelt, experimentiert, skizziert, beobachtet und erklärt. Viele Versuche zu den Themenbereichen „Luft hat Kraft“, „Luft bewegt“, „Warme und kalte Luft“ sowie „Luft trägt“ begeisterten alle sehr und brachten Abwechslung in den Schulalltag.

Wir stehen auf Arbeitsteilung

Ab heute gibt es Klassendienste!

Abschluss des Igel-Projekts

Mit einem Abschlusskreis und einem leckeren von Frau Vollbrecht gebackenen Kuchen endet unser Igelprojekt rechtzeitig vor den Herbstferien.
Der Beweis steht aus ob Lucas Oma auch so einen leckeren Kuchen backen kann ;-)

Während der Pause...

...von einigen Kindern entdeckt.
Ein kleiner Igel auf dem Schulgeläde, außerhalb unseres Kleinspielfeldes. Ob er sich schon für seinen Winterschlaf eingerollt hat?

Unser Igel-Lapbook entsteht

Hier ein paar Eindrücke, ab jetzt wird unser Lapbook mit Inhalten gefüllt!

Lesetreff am Kartoffelfeuer

Heute machten wir uns bei durchwachsenem Wetter zu Fuß auf den Weg zum Lesetreff der Gemeindebücherei Haßloch.
Frau Huhn und Familie Kling hießen uns auf dem Lehmgrubenhof willkommen. Gleich nach Ankunft konnten wir uns auf bereitgestellten Bänken mit unserem mitgebrachten Frühstück stärken und uns bei herbstlichen Temperaturen am bereits brennenden Lagerfeuer etwas aufwärmen.
Nach dem Vorlesen eines Bilderbuches erklärte uns Herr Kling die Kartoffel und alles was damit zu tun hat. Nach einer Besichtigung des Vollernters durften wir die frischen Feuerkartoffeln kosten und machten uns, gerade noch rechtzeitig vor dem großen Regen, gestärkt auf dem Heimweg!
Die Klasse 2D sagt "Danke"!

Lesesommer? Check!

Herzlichen Glückwunsch an unsere fleißigen Leseratten!!!
Macht ihr auch mit im nächsten Jahr????

Besuch vom Verkehrszauberer Thommy

Thommy war heute wieder an der ERS, um auf spielerische Art uns auf den Straßenverkehr vorzubereiten.
Gekonnt und mit viel Witz zauberte mit Tapsi!
Schön wars!

Das sind wir!

Kennst du alle Namen der Kinder in der Klasse?
Wenn ja, dann sollte es kein Problem für dich sein, das Lösungswort herauszufinden.
Setze folgende Buchstaben zusammen:
1. Buchstabe des Kindes in der ersten Reihe von links
4. Buchstabe des dritten Kindes von links auf der Brücke
1. Buchstabe des Kindes in der ersten Reihe im Schneidersitz sitzend mit weißem T-Shirt
2. Buchstabe des ersten Kindes von links auf der Brücke
2x den 3. Buchstaben des Kinder auf der Brücke, das den Kopf auf dem Geländer ablegt (pinkfarbenes T-Shirt)
2. Buchstabe des Kindes mit einem Schlumpf auf dem T-Shirt

Und, wer weiß es?

Kontaktemail

Liebe Eltern,
soweit nicht schon geschehen bitte ich Sie, wie im Elternbrief vor den Ferien bereits erwähnt, mir in den kommenden Tagen eine Email an folgende Adresse zu schicken.
klasse.schoppe@gmx.de
Ziel ist es die Kommunikation zwischen Ihnen und mir zu erleichtern.

zurück zur Klassenübersicht